Stehleuchte Type 600

Rico und Rosmarie Baltensweiler richteten sich 1951 mitten auf der Reuss in einem ehemaligen Luzerner Waschhaus eine Wohnwerkstatt ein. Rico war Elektroingenieur bei den SBB und Rosmarie war als Innenarchitektin bei Max Bill angestellt. Das Ehepaar entwickelte für die eigene Wohnwerkstatt zwei Lampen-Prototypen. Einer davon war die Stehleuchte Type 600, die wie der Name andeutet, auf sechs Bewegungsachsen aufgebaut ist und deren einzelne Glieder durch leichten Druck in diverse Stellungen gebracht werden können. Schon bald interessierten sich befreundete Architekten für die Prototypen der Beiden und Rico Baltensweiler liess das von ihm entwickelte Federgelenk patentieren.
Heute entwickelt und produziert die Firma Baltensweiler, geführt durch die nächste Generation, Leuchten für den Wohn- und Bürobereich. Die Stehleuchte Type 600 ist längst nicht mehr der einzige Klassiker aus dem Hause Baltensberger.

 

Masse h 180 cm Dm Reflektor 40 cm Dm Sockel 35 cm
Material Aluminium lackiert, Gestänge Stahlrohr verchromt
Designer Rico und Rosmarie Baltensweiler für Baltensweiler, 1950
Vertrieb  Amrein AG, Buchwalder Linder AG, Biller Schweiz AG, Gamma AG, Gerber AG, Hänni Möbel AG, Meubles Design, Möbel Rösch AG, Möbel Schaller AG, Stilhaus AG, Strebel AG, Ulrich

moebelschweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s