Lampen fürs Châlet und für Wandervögel

Es herbstet, wird kühler und früher dunkel. Da kommen uns die erhellenden Neuheiten aus der Möbelagentur gelegen. Das Création Suisse Mitglied hat sein bewährtes Stückholz-Leuchten Sortiment um drei interessante Stücke erweitert. Bei der Pendelleuchte Titlis können die LED-Einheiten mittels eingebautem Touchumschalter einzeln gesteuert werden. So kann das Licht beispielsweise auch nur nach oben oder nur nach unten geleitet werden. Die Stehleuchte Eiger ist nun neben der 152cm-Höhe  auch um +30cm verlängerbar. Die Höhe von 182cm erlaubt es, die Leuchte hinter ein Sofa oder ein sideboard zu stellen, ohne dass „Licht“ verloren geht. Die Beleuchtung des Raumes erfolgt indirekt über eine helle/weisse Wand. Und zuletzt gibt es für alle Châletbesitzer unter uns die Tödi – Limited Edition „Best of Switzerland“. Diese Leuchte aus Eiche hat die Umrisse von 15 Schweizer Bergen dessen Namen und Höhenmeter eingraviert. Und es gibt nur 99 Stück davon! 

moebelschweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s