Ikea Vintage

Sicherlich denkt man nicht als erstes an Designermöbel, sondern eher an erschwingliche Massenproduktionen, wenn man an das Möbelverband Schweiz Mitglied Ikea Schweiz denkt. Dabei wäre das gar nicht so verkehrt. Über Jahrzehnte arbeite Ikea mit einer Vielzahl an schwedischen und internationalen Designern zusammen. Zu den ikonischen Entwürfen gehören unter vielen andren der „Poäng“ Stuhl aus Bugholz mit Fußhocker (1977) von Noboru Nakamura; das noch immer beliebte „Billy“ Regal (1978) von Gillis Lundgren und der lebendige und bahnbrechende „Vilbert“ Stuhl aus MDF (1993) von Verner Panton. Kaufen kann man diverse Ikea Design Stücke beim Vintage Händler Pamono.

bildschirmfoto-2016-10-26-um-12-50-26

Beistellstühle aus Metalldraht von Niels Gammergar für Ikea, 1983

bildschirmfoto-2016-10-26-um-12-49-37Der lebendige und bahnbrechende „Vilbert“ Stuhl aus MDF (1993) von Verner Panton

bildschirmfoto-2016-10-26-um-12-49-14

PS Hasslo Stühle von Monika Mulder für Ikea, 1990

bildschirmfoto-2016-10-26-um-12-51-46

Dänischer Troika Sessel von Kai Kristiansen für Ikea, 1950er

img

„Poäng“ Stuhl aus Bugholz mit Fußhocker (1977) von Noboru Nakamura

moebelschweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s