Röthlisberger Sonderaustellung

Das Unternehmen Röthlisberger besteht seit dem Jahr 1928. Seither hat sich einiges getan. Die ehemalige Schreinerei ist heute ein Gesamtanbieter im Innenausbau mit einer hauseigenen Engineering-Abteilung. Die traditionelle Werkbank ist hochmodernen, CNC-gesteuerten Geräten und einem Maschinenpark gewichen, der sich auf jedes erdenkliche Projekt einstellen lässt. Neben der Verarbeitung von Hölzern plant und konstruieret Röthlisberger mit Metall, Glas, Stein und vielen weiteren Materialien. Seit 1977 produzieren sie in Zusammenarbeit mit führenden Designern eine eigene Kollektion an hochwertigen Designmöbeln. Wie vielseitig das Unternehmen Röthlisberger im Verlauf der Zeit geworden ist, wird sichtbar in einer Sonderaustellung bei Möbel Rösch in Basel. Dort kann man noch bis zum 13. März die in der Schweiz gefertigten Designstücke von Röthlisberger bestaunen.

Impressionen aus der Ausstellung:

 

moebelschweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s